Rebelodrom ist der Name für ein Aktionslabor (in- und outdoor, bzw. im Netz) das melodramatische Interventionen in spezifischen öffentlichen und politischen Handlungsräumen in Wien entwickelt und realisiert.
Zum Programm klicke hier

Videoclip: How Grenzstation NoborderZone was constructed

Activists and Performer from the Vienna Refugee Protest deconstructed the Austro-Hungarian Border (Klingenbach) and brought it to Vienna - Karlsplatz.
You can still see the Installation, Infopoint and Events until 29.9. September in front of brut_Künstlerinnenhaus.
"Our border needs no nation - Stop Deportation!"
video


1 Kommentar: